Saftiger Zucchinikuchen

Rezept bietet etwa:

Nährwertinformationen
(für das ganze Rezept)
Menge
Fett 282,3 g
Eiweiß 50,5 g
Kohlenhydrate 19,5 g
Ketogenes Verhältnis 4,4:1
Zutaten Menge
Zucchini 250 g
Mandelmehl 190 g
Stevia Pura Plus* 150 g
Johannisbrotkernmehl 20 g
Rapsöl 125 g
Sojajoghurt 90 g
Walnüsse, gehackt 50 g
Natron 1 Pckg
Bourbon Vanille  nach Belieben
Zimt  nach Belieben
20 g Coconut Virgin Oil*  nach Belieben
Süßstoff  nach Belieben
Kakao  nach Belieben

 

Zubereitung

Backofen auf 160˚C vorheizen. Zucchini mit Schale in feine Streifen reiben. Sojajoghurt mit Stevia Pura Plus und Öl vermengen, restliche Zutaten hinzugeben. Zum Schluss die Zucchinistreifen unterheben. Den Teig auf mit Backpapier ausgelegte Springform streichen und für circa 45 Minuten backen. Noch warm mit Heidelbeerkonfitüre bestreichen, auskühlen lassen. Coconut Virgin Oil erwärmen, Süßstoff und Kakao hinzugeben und auf den ausgekühlten Kuchen als Glasur geben.

Überprüfen Sie immer mit Ihrem Ernährungsberater, was für Sie geeignet ist.