Was ist betaquik?

betaquik ist eine wohlschmeckende Emulsion aus Triglyceriden (MCT). Es wurde speziell entwickelt als praktische, wohlschmeckende und vielseitige MCT-Quelle. Es kann direkt aus dem Karton getrunken oder als Zutat für die verschiedensten köstlichen Mahlzeiten, Snacks und Getränke genutzt werden. Jede 225ml Trinkflasche enthält 45 g MCT.

Für wen ist  betaquik?

betaquik ist für Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene, die auf eine ketogene Ernährungstherapie eingestellt wurden.

Warum wird betaquik verordnet?

betaquik wurde Ihnen verordnet, um Ihnen bzw. Ihrem Kind dabei zu helfen, die ketogene Ernährungstherapie einzuhalten.

Es ist wichtig, dass die ketogene Ernährungstherapie korrekt eingehalten und von Ihrem Diätteam begleitet wird, damit eine optimale Ernährung gewährleistet ist.

Wie viel betaquik wird benötigt?

Die ketogene Diät ist individuell für jeden verschieden. Ihr Diätteam wird Sie beraten, wie viel und wie oft betaquik am Tag konsumiert werden sollte, damit Ihr individueller Bedarf gedeckt wird.

Die erforderliche Menge betaquik hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • Art der verordneten Diät
  • Alter
  • Gewicht und
  • Grad der Aktivität

Mit der Zeit kann es sein, dass Ihre Diät verändert werden muss, um Änderungen in den o.g. Faktoren zu berücksichtigen. Ihr Diätteam wird eng mit Ihnen zusammenarbeiten, wenn Änderungen an der Diät erforderlich werden.

Anwendung

betaquik ist einfach in der Anwendung! Einfach nur…

  1. Die Folie abziehen.
  2. Die gewünschte Menge ausgießen und genießen.
  3. Wenn ein Karton nicht gleich aufgebraucht wird, wieder versiegeln und bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Alternativ kann betaquik auch in Rezepten für Gerichte, Snacks und Getränke eingesetzt werden. . Klicken Sie unten auf Rezeptvorschläge & oder chier für praktische Tipps.

Was kommt als Nächstes?

Klicken Sie unten auf die Rezeptvorschläge, um Rezepte auszuprobieren oder klicken Sie auf Videos und erfahren Sie, wie leicht betaquik in einfache Gerichte oder auch kreativere Rezepte zu integrieren ist.

Vergessen Sie nicht, sich für den Ketokompetent-Newsletter zu registrieren, um Mitteilungen über Veranstaltungen für Patienten, Kochdemonstrationen und vieles mehr zu erhalten.